Bring Bewegung in dein Leben!

Der neue Kursplan ist online. Melde dich jetzt für die Kurse an!

Hier geht es zum Kursplan

Yoga bedeutet, an einem Ort anzukommen, an dem wir vorher nicht waren!

T. Krishnamacharya

Yoga - bring Bewegung in dein Leben

Finde den Kurs der zu dir passt: Sei es der Anfängerkurs für Yoga-Einsteiger, der Basic-Kurs zum Vertiefen der Grundlagen oder das Üben im Mysore-Stil (Ashtanga) für Fortgeschrittene. Für alle die etwas sanfter Üben wollen eignet sich die Stunde "Sanfter Flow", "50Plus" oder zum komplett Entspannen und nach innen eintauchen: Yin-Yoga. Gerne kannst du auch eine Einzelstunde buchen.



Ich unterrichte folgende Yogastile

Ashtanga Yoga

Ashtanga Yoga ist ein dynamischer, kraftvoller Yogastil, der einer festgelegten Reihenfolge von Körperhaltungen folgt und Körper und Geist verbindet. Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination werden hierbei gefördert. Durch Konzentration auf atemsynchrone Bewegung, in Zusammenhang mit bestimmten Blickpunkten, führt Ashtanga Yoga zu einer Art Meditation in Bewegung. Ashtanga Yoga ist eine Reise vom Groben zum Feinen. Der Einstieg erfolgt über die sog. erste Serie (Yoga-Therapie) mit Fokus auf Kraft, Vitalität und Gesundheit des physischen Körpers. Geübt wird eine gleichbleibende Abfolge von Yogahaltungen in Fluss der Atmung, die dich schnell ins Schwitzen und dein Herz-Kreislauf-System in Schwung bringen werden. Die Durchblutung wird angeregt, Schmerzen gelindert, die inneren Organe werden zusätzlich aktiviert und Blockaden gelöst. Das setzt in deinem ganzen Körper Energie frei, reinigt und stärkt ihn. Eine bewusste Atmung und die Konzentration auf dein Inneres sind dabei unerlässlich. Du wirst bald lernen, deine bisherigen Grenzen von Körper und Geist zu überwinden. Du wirst an Stärke und Flexibilität zunehmen, innerlich ruhiger und emotional sicherer werden. Doch du musst von Anfang an Ausdauer, Geduld und Willenskraft mitbringen. * Kräftigt und stärkt Körper und Geist, Konzentrationsfähigkeit, Flexibilität und Balancegefühl * Löst Blockaden, Spannungen und Schmerzen * Dynamischer Yogastil * Beansprucht wird der gesamte Körper

Yin Yoga

Yin Yoga ist eine ruhige und meditative Yoga- und Achtsamkeitspraxis – im Gegensatz und als gute Ergänzung zum dynamischen und kräftigenden Ashtanga Yoga. Im Yin Yoga werden Körperpositionen meist am Boden über mehrere Minuten passiv in der Dehnung gehalten, so dass diese positiven Impulsen bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes wirken können. Auf der körperlichen Ebene erhält und stärkt Yin Yoga die natürliche Bewegungsfreiheit der Gelenke. Auf der energetischen Ebene öffnet Yin Yoga das Meridian-System des Körpers, welches den Energiefluss im Körper fördert (Chi), und das körperliche, emotionale und geistige Gleichgewicht unterstützt. Yin Yoga hat einen zutiefst revitalisierenden, beruhigenden und befreienden Effekt. Es ist geeignet für alle die Entspannung, Innenschau und eine Dehnung des Körpers von Kopf bis Fuß suchen.

Leben mit Ayurveda & Yoga

sei gesund. sei glücklich. sei du selbst.

Ayurveda - bring Balance in dein Leben

Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberatung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden im Alltag