Hallo und Namaste!

Ich liebe, lebe und unterrichte Ashtanga Yoga.

Yoga mit Blick auf die Donau

2003 habe ich meine erste Yogastunde besucht, die ich nie vergessen werde. Dennoch hat es nochmal 10 Jahre gedauert, bis es dann wirklich “klick” gemacht hat. Auf einer Weltreise habe ich in Mysore (Indien) Ashtanga Yoga entdeckt und es hat mich seitdem nicht mehr los gelassen. Mich fasziniert am Yoga vor allem die Reise nach Innen. Man lernt sich durch Yoga auf eine ganz neue Art kennen, verstehen und lieben. Yoga ist, wie das Schälen einer Zwiebel. Schale für Schale überwindet man seine eigenen Grenzen, löst Blockaden und Verhaltensmuster auf und findet so zur eigenen Mitte, zur Stille und Ruhe in sich selbst. 

Ich unterrichte in der Yogashala Niederhausen Ashtanga im traditionellen Mysore Stil, gebe Workshops und Retreats. Mein Motto ist dabei „Raus aus dem Kopf & rein in den Körper“. Ich teile leidenschaftlich gerne, einfühlsam und mit viel Humor mein Wissen mit dir. 

 

Ausbildungen:

Ayuryoga® Yogalehrer (200h): 1-jährige Ausbildung am Ayurvedic Institute in New Mexico, USA
Ashtanga Yogalehrer (500h): 2-jährige Ausbildung bei Horst Rinnerberger (KPJAYI autorisiert) in Wien, Österreich
Ashtanga Yoga (240h): Fortbildung bei Kristina Karitinos (KPJAYI autorisiert) 
Yin Yoga Therapie & Anatomie (100h): Ausbildung bei Markus Giess
Yin Yoga (32h): Fortbildung bei Tanja Seehofer
Yogatherapie (1000h): 3-jährige Ausbildung bei Dr. Kausthub Desikachar (Krishnamacharya Healing and Yoga Foundation) bis 2022

Ayurvedic Lifestyle Consultant (Studium bei Dr. Vasant Lad am Ayurvedic Institute in New Mexico, USA)
Ayurveda Ernährungstherapeut (Ausbildung am Tilak Ayurveda College in Pune, Indien und der Europäischen Ayurveda Akademie in Birstein, Deutschland)
Ayurveda Phytotherapeut (Ausbildung an der Europäischen Ayurveda Akademie in Birstein, Deutschland)

Workshops & längere Yogaaufenthalte bei: Richard Freeman, Prem & Radha Carlisi, Petri Räisänen, Eddie Stern

Am meisten geprägt haben mich aber meine Lehrer, denen ich auf ewig dankbar bin: Saraswathi in Mysore (Indien), Ty Landrum, Niko Michos, Kristina Karitinos